Datenschutzrecht

Das neue Datenschutzrecht - Was ändert sich alles zum 25. Mai 2018

- Dr. Stefan Rein - Martin Vollmer - Nikolas Winter

Sehr geehrte Damen und Herren,

zu unserem nächsten Vortragsabend am 9. April 2018 um 18.00 Uhr im Sparkassen Carré Tübingen mit dem Thema 


Das neue Datenschutzrecht - Was ändert sich alles zum 25. Mai 2018

möchten wir Sie herzlich einladen.

Ab dem 25. Mai 2018 gilt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die am 24. Mai 2016 in Kraft getreten ist, in allen Mitgliedstaaten der EU. Ziel ist eine Vereinheitlichung des Datenschutzrechts in Europa, um dem Einzelnen mehr Kontrolle über seine Daten zu ermöglichen. 

Nicht alles ist neu – deutsche Datenschutzgrundsätze haben in vielen Bereichen die Standards der DSGVO bestimmt – aber vieles ist anders und einiges auch herausfordernd.

Die Rechtsanwälte Martin Vollmer (Fachanwalt für Informationstechnologierecht), Nikolas Winter und Dr. Stefan Rein (Fachanwalt für Arbeitsrecht) werden Ihnen einen Überblick darüber geben, was sich verändert hat, welche Anforderungen bestehen und wie sie erfüllt werden können und Ihnen konkrete Handlungsempfehlungen geben. 

Im Anschluss an den in etwa einstündigen Vortrag stehen Ihnen die Referenten bei einem kleinen Imbiss zur Beantwortung noch offener Fragen gerne zur Verfügung.

Programm:

18:00 Uhr Begrüßung

18:15 Uhr Vortrag

19:15 Uhr Ausklang mit Imbiss

Ort:

Sparkassen Carré Tübingen

Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

Der Eintritt ist frei. Wir bitten um Anmeldung bei Frau Lena Lubanski unter 07071/94356-725 oder l.lubanski@kp-recht.de.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und verbleiben 

mit freundlichen Grüßen

Ihre Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte von Dr. Kroll & Partner                                      

Dr. Stefan Rein

Dr. Stefan Rein

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Martin Vollmer

Martin Vollmer

Rechtsanwalt und Dipl. Verwaltungswirt (FH)
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Fachanwalt für Informationstechnologierecht

Nikolas Winter

Rechtsanwalt