Wirtschaftsrecht, Handelsrecht

Einladung zum Vortragsabend am 28. November 2018 – Stolpersteine beim Handelskauf

- Ralph Tränkner - Christian Weber

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich zu unserem Vortragsabend am Mittwoch, den 28. November 2018, mit dem Thema

Stolpersteine beim Handelskauf 

ein.

 

Die rechtssichere Ausgestaltung und Abwicklung von Kauf- und Lieferbeziehungen sind für den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens unabdingbar. Dabei sind die Stolpersteine vielfältig und reichen von nicht wirksam einbezogenen oder fehlerhaften AGB über eine nicht vorhandene oder verspätete Wareneingangskontrolle bis hin zu Streitigkeiten mit ausländischen Kunden oder Lieferanten vor dem „falschen“ ausländischen Gericht. 

Die Rechtsanwälte und Fachanwälte für Handels- und Gesellschaftsrecht Ralph Tränkner und Christian Weber werden Ihnen am Mittwoch, 28. November 2018, ab 18.00 Uhr im Sparkassen Carré Tübingen einen Überblick darüber geben, wie Sie diese Stolpersteine vermeiden können. 

 

Datum:

Mittwoch, 28. November 2018 

 

Ort:

Sparkassen Carré Tübingen

Mühlbachäckerstraße 2

72072 Tübingen

 

Programm:

18:00 Uhr   Begrüßung

18:15 Uhr   Beginn des Vortrages

19:30 Uhr   Ausklang mit kleinem Imbiss

Der Eintritt ist frei. Wir bitten um Anmeldung bei Frau Lena Lubanski unter 07071 94356-725 oder l.lubanski@kp-recht.de.

 

Wir freuen und auf Ihr Kommen!

Ihre Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte von

Dr. Kroll & Partner Rechtsanwälte mbB

Ralph Tränkner

Ralph Tränkner

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Fachanwalt für Steuerrecht

Christian Weber

Christian Weber

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht