Medizinrecht

Alle rechtlichen Fragen, die mit Ärzten, Krankenhäusern oder sonstigen Leistungserbringern im Gesundheitswesen zu tun haben, fallen in den Bereich des Medizinrechts. Hierher gehört das Vergütungsrecht gerade so wie das Gesellschaftsrecht der Heilberufe, Vertragsarztrecht, Berufsrecht, Krankenhausrecht, Medizinstrafrecht, das Recht der Chefarztverträge und nicht zuletzt das (Arzt)Haftungsrecht. Dabei vertreten wir konsequent die Leistungserbringerseite.

Tätigkeiten

  • Beratung und Vertretung von Leistungserbringern im Gesundheitswesen, insbesondere von Ärzten, Zahnärzten, Kliniken, Medizinischen Versorgungszentren (MVZ)
  • Beratung und Unterstützung von Abrechnungsgesellschaften
  • Prüfung und Gestaltung von Verträgen, z. B. von Gesellschaftsverträgen für Kooperationen, von Praxiskauf-, Arbeits- und Chefarztverträgen
  • Beratung und Vertretung bei Honorar-, Gebührenordnungs- und Erstattungsfragen im Bereich der privaten Krankenversicherung und der gesetzlichen Krankenkasse
  • Begleitung von Regressverfahren, Wirtschaftlichkeitsprüfungen und berufsrechtlichen Verfahren
  • Beratung bei Zulassungsfragen
  • Compliance im Gesundheitswesen / Medizinstrafrecht

Fachbeiträge

Medizinrecht

Approbationsentzug wegen Faltenunterspritzungen

- Dr. Matthias Müller

Das Oberverwaltungsgericht Münster hatte sich jüngst mit der Frage zu beschäftigen, ob einem Zahnarzt die Approbation entzogen werden darf, weil er...


mehr »
Dr. Matthias Müller

Dr. Matthias Müller

Rechtsanwalt und Dipl. Verwaltungswirt (FH)
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Medizinrecht

Dr. Matthias Müller

Dr. Matthias Müller

Rechtsanwalt und Dipl. Verwaltungswirt (FH)
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Medizinrecht

Medizinrecht

Regresspflicht bei mangelhafter prothetischer Versorgung

, Dr. Matthias Müller

Mit der Frage, ob ein Zahnarzt für eine mangelhafte prothetische Versorgung gegenüber der KZV einzustehen hat, wenn die Patientin aufgrund eines...


mehr »
Dr. Matthias Müller

Dr. Matthias Müller

Rechtsanwalt und Dipl. Verwaltungswirt (FH)
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Medizinrecht

Medizinrecht

Sozialgericht Gotha bestätigt neuerlich: Kein Fallsplitting bei belegärztlicher und ambulanter zahnärztlicher Versorgung

- Dr. Matthias Müller

Das Sozialgericht Gotha hatte bereits im Oktober 2016 (Urteil vom 26. Oktober 2016 – S 2 KA 4061/15) festgestellt, dass die ambulante zahnärztliche...


mehr »
Dr. Matthias Müller

Dr. Matthias Müller

Rechtsanwalt und Dipl. Verwaltungswirt (FH)
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Medizinrecht

Medizinrecht

Freier Warenverkehr für EU-ausländische Versandapotheken?

- Despina Kauffmann

Der EuGH entschied in seinem Urteil vom 19.10.2016, Az.: RS C 148/15, dass das deutsche Arzneimittelpreisbindungsgesetz für EU-ausländische...


mehr »
Despina Kauffmann

Despina Kauffmann

Rechtsanwältin