Steuerrecht

Insbesondere das Steuerrecht ist ein sehr weitläufiges und für den Laien nicht nur undurchsichtiges, sondern oft auch einschüchterndes Rechtsgebiet, mit dem wir allerdings alle immer wieder in Berührung kommen. Wer seiner Steuerpflicht – also der Pflicht, Steuern zu zahlen – nicht nachkommt, macht sich strafbar. Allerdings ist auch hier die Rechtslage oft undurchsichtig, weil das Gebiet hochkomplex und natürlich nicht auf jeden Einzelfall angepasst ist. Das Steuerrecht umfasst alle Regelungen und Gesetze zur Abgabe von Steuern; wir unterstützen Sie bei allen Fragen dazu und stehen Ihnen bei allen steuerrechtlichen Angelegenheiten zur Verfügung, ganz gleich ob es Sie als Privatperson oder als Unternehmen betrifft.

Tätigkeiten

  • Vertretung in Finanzgerichtsprozessen und bei Rechtsstreitigkeiten mit dem Finanzamt, insbesondere Einspruchsverfahren und Betriebsprüfungen
  • Vertretung und Beratung bei Steuerstrafverfahren
  • Beratung bei Selbstanzeigen

Fachbeiträge

Erbrecht, Steuerrecht

Erbschaftsteuer für das selbstgenutzte Haus (Familienheim)?

- Armin Abele

Steuerbefreiung bei Erwerb von Eigenheim auch bei Erbauseinandersetzung, Urteil des BFH vom 23.06.2015 - II R 39/13

Der Gesetzgeber gewährt bei der...


mehr »
Armin Abele

Armin Abele

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Erbrecht

Steuerrecht, Medizinrecht

Anstellung von (Zahn-)Ärzten kann zu Gewerbesteuer führen

- Dr. Matthias Müller

In einer Entscheidung vom 16. Juli 2014 (VIII-R-41/12) hat sich der Bundesfinanzhof (BFH) mit der Frage beschäftigt, in welchen Fällen die Anstellung...


mehr »
Dr. Matthias Müller

Dr. Matthias Müller

Rechtsanwalt und Dipl. Verwaltungswirt (FH)
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Medizinrecht

Erbrecht, Steuerrecht

Karlsruhe kippt Erbschaftsteuer

- Armin Abele

Urteil des Bundesverfassungsgericht zur Unternehmensbesteuerung im Erb- und Schenkungsfall

Das Bundesverfassungsgericht hat am 17. Dezember 2014 in...


mehr »
Armin Abele

Armin Abele

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Erbrecht

Familienrecht, Steuerrecht

Kindergeld als Bezugspunkt für Steuerhinterziehung

- Philip Betschinger

Kindergeld als Bezugspunkt für Steuerhinterziehung - Der unberechtigte Bezug von Kindergeld kann eine strafbare Steuerhinterziehung darstellen.

Die...


mehr »
Philip Betschinger, LL.M.

Philip Betschinger (LL.M.)

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Familienrecht

Erbrecht, Steuerrecht

Übernahmerecht - Vorsicht vor dem Anfall von Spekulationssteuer beim anschließenden Verkauf einer gegen Zahlung übernommenen Nachlassimmobilie

- Armin Abele

Das Einkommenssteuergesetz sieht die Versteuerung von Veräußerungsgewinnen bei Immobilien vor, die innerhalb von 10 Jahren nach deren Erwerb mit Gewinn veräußert werden (§ 22 Nr.2, 23 I Nr. 1 EStG). Beispiel: Ein Erwerber kauft ein Haus für 300.000,00 € und verkauft es nach 4 Jahren für 350.000,00 €. Hier fallen auf den Gewinn von 50.000,00 €...
mehr »
Armin Abele

Armin Abele

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Erbrecht