Rechtsgebiete

Bei uns sind Sie mit Ihrem Anliegen gut aufgehoben, ganz gleich welches Rechtsgebiet es betrifft. In weit über 50 unterschiedlichen Rechtsgebieten und vielen weiteren Themenfeldern stehen wir Ihnen gerne mit unserer langjährigen Erfahrung zur Seite.

Wählen Sie ein Rechtsgebiet aus, um mehr Informationen über diesen Bereich zu erhalten; wir stellen Ihnen dort auch unsere Ansprechpartner und Fachanwälte vor.

Fachbeiträge

 

 

Verwaltungsrecht

„Bauzwang“ in Tübingen – Was Sie über Baugebote, Zwangsgelder und Enteignungen wissen sollten

- Daniel Krummacher

„Tübingen zwingt Eigentümer zum Bauen“ titelte die Stuttgarter Zeitung am 26.4.2019 und benannte „Enteignung als letztes Mittel“. Vorausgegangen waren...


mehr »
Daniel Krummacher

Daniel Krummacher

Rechtsanwalt

Versicherungsrecht

Regressverzicht des Rechtsschutzversicherers bei zuvor erteilter Deckungszusage

- Nikolas Winter

Gewährt der Rechtsschutzversicherer in Kenntnis des Sach- und Streitstandes Deckungsschutz, kann er sich im Nachhinein nicht auf einen Anwaltsfehler...


mehr »

Nikolas Winter

Rechtsanwalt

Arbeitsrecht

Was müssen Arbeitgeber nach dem EuGH-Urteil zur Erfassung der Arbeitszeit beachten?

- Achim Wurster

Einleitung

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat entschieden, dass die Mitgliedstaaten der Europäischen Union die Arbeitgeber dazu verpflichten...


mehr »
Achim Wurster

Achim Wurster

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Sozialrecht
Zertifizierter Fachexperte für betriebliche Altersversorgung (BRBZ e.V.)

Arbeitsrecht

Vortrag zum neuen Geschäftsgeheimnisgesetz

- Achim Wurster

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich am Dienstag, 4. Juni 2019, ab 18.00 Uhr im Sparkassen Carré Tübingen, Mühlbachäckerstraße 2,...


mehr »
Achim Wurster

Achim Wurster

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Sozialrecht
Zertifizierter Fachexperte für betriebliche Altersversorgung (BRBZ e.V.)

Verkehrsrecht

VW-Abgasskandal Kann ich meinen Anspruch auf Schadensersatz auch noch im Jahre 2019 geltend machen?

- Marcus Nerlich

Wenn Sie erst nach dem 31.12.2015 vom Kraftfahrtbundesamt oder von der Volkswagen AG darüber informiert wurden, dass Ihr Fahrzeug vom Dieselskandal...


mehr »
Marcus Nerlich

Marcus Nerlich

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht